Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Suche

Start

Filme

Bücher

Musik

Erotik

Geschenke

Science

Schnäppchen

1 Euro

Direktbestellung

Die Vorsicht der Schildkröten


Zoom
Gabriele Werner-Felmayer:
Die Vorsicht der Schildkröten
9-2968-4
Buch
Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.

Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.

Artikelbeschreibung:
Über Charles Darwin, den heimlichen Krieg der Natur und die zukünftigen Bewohner von Santa Rosalia. Darwin, der Affe und wir haben schon des Längeren ein Problem miteinander. Die Vorsicht der Schildkröten und ihre ausdauernde Unbeirrbarkeit könnten uns angesichts der von uns geschaffenen Welt gut anstehen.

Eigenschaften:
(R) 101 S., 13 x 22 cm, geb. (Berlin University Press) Sonderausgabe

geb.= fester Einband, R = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), M = Bücher mit leichten Lagerschäden, SA = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die geb. Ausgabe), Tb. = Taschenbuchausgabe (evtl. Vergleichspreis nennt geb. Ausgabe)

Weitere Titel von Gabriele Werner-Felmayer
Weitere Titel von Berlin University Press

Zusatzinfo zu: Die Vorsicht der Schildkröten
Kurzbeschreibung
Darwin, der Affe und wir haben schon des Längeren ein Problem miteinander. Die Vorsicht der Schildkröten und ihre ausdauernde Unbeirrbarkeit könnten uns angesichtes der von uns geschaffenen Welt gut anstehen.

Beschreibung
Schildkröten - Symbol der Weisheit - inspirierten Darwin zu seinen Überlegungen. Das Menschsein hat nach Darwin ohne Zweifel eine neue Qualität erlangt. Doch auch 125 Jahre nach Darwins Tod ankert eine Vorstellung fest im menschlichen Selbstverständnis: die Krone der Schöpfung zu sein. Wie zum Hohn scheint allerdings keines der von Menschen ersonnenen Werkzeuge geeignet, die Frage zu klären, was Menschsein bedeutet und warum wir Menschen sind und keine Schimpansen - obwohl ihre und unsere Genome zu 99,9 Prozent identisch sind. Bleibt uns derzeit nichts anderes übrig, als weiterhin wie Darwin zu staunen und das Wunder, dass wir als Spezies überhaupt entstanden sind, mit Demut hinzunehmen?



 dbInterface error: db_query with invalid SQL-statement.

<SELECT NUM_TO_EPCC FROM EPCP, EPCC
											WHERE NAME_EPCP = '1EURO' AND EPCP.ID_EPCP = EPCC.ID_EPCP AND ORDNUM_EPCC < 
											ORDER BY ORDNUM_EPCC DESC LIMIT 0,1>
 Process aborted