Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Suche

Start

Filme

Bücher

Musik

Erotik

Geschenke

Science

Schnäppchen

1 Euro

Direktbestellung
Bücher > Philosophie

Die schrecklichen Kinder der Neuzeit (R)


Zoom
Peter Sloterdijk:
Die schrecklichen Kinder der Neuzeit (R)
9-6379-3
Buch
Produkt mit Preisvorteil
Artikel auf Lager - Lieferung in ca. 2 bis 3 Werktagen. Artikel auf Lager - Lieferung in ca. 2 bis 3 Werktagen.

statt € 26,95 ... jetzt nur € 7,95
In den Warenkorb

Artikelbeschreibung:
Traditionen gehen verloren, Nachkommen „schlagen aus der Art“. Der Fortbestand der uns bekannten Zivilisation steht auf dem Spiel. „Peter Sloterdijk provoziert mit einer beherzten Kulturkritik.“ (St. Galler Tagblatt).

Eigenschaften:
(R) 489 S., 12 x 20 cm, geb. (Suhrkamp)

geb.= fester Einband, R = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), M = Bücher mit leichten Lagerschäden, SA = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die geb. Ausgabe), Tb. = Taschenbuchausgabe (evtl. Vergleichspreis nennt geb. Ausgabe)

Weitere Titel von Peter Sloterdijk
Weitere Titel von Suhrkamp
Weitere Titel aus Bücher / Philosophie
In den Warenkorb

Oder per Telefon bestellen:
 089 / 36 08 22 17

Zusatzinfo zu: Die schrecklichen Kinder der Neuzeit (R)
Beschreibung
Was treibt die Menschheit voran? Entwickelt sie sich von Niederem zu Höherem? Orientiert sich Fortschritt an Lehren aus der Geschichte? Ist Geschichte als Progression der und in der Freiheit zu begreifen? Solche überkommenen Fragen und die korrespondierenden unpassenden Antworten blenden den Übergang von einer Generation zur nächsten aus, der zu Beginn des 21. Jahrhunderts immer mehr gefährdet ist. Mit dem Gelingen oder Scheitern dieses Übergangsstadiums, in welchem teilweise kriegerische und mörderische, teilweise die Population ganzer Kontinente auslöschende Szenarien dominieren, steht der Fortbestand der uns bekannten Zivilisation auf dem Spiel. Deshalb ist dieses Buch von Peter Sloterdijk eines von der äußerst pessimistischen Sorte: ein Schwarzbuch über kommende Generationen. Denn da in der Moderne die Traditionsfäden chronisch reißen und immerfort neue Vektoren den Zug in Kommende bestimmen, wandeln sich die Individuen zu "Kindern ihrer Zeit", Nachkommen "schlagen aus der Art". Da moderne Elterngenerationen selbst meist schon zivilisatorisch labil antreten, gerät die Formung ihres Nachwuchses zu einem unbeendbaren Match zwischen potentiell schrecklichen Eltern und potentiell schrecklichen Kindern.

Autorenporträt
Peter Sloterdijk, 1947 in Karlsruhe geboren, ist dort seit 1992 Professor für Philosophie und Medientheorie an der Hochschule für Gestaltung und seit 2001 deren Direktor. Seit 2002 leitet er zusammen mit Rüdiger Safranski die ZDF-Sendung "Im Glashaus - Das Philosophische Quartett". 2005 erhielt er den Sigmund-Freud-Preis, 2001 den Christian-Kellerer-Preis für die Zukunft philosophischer Gedanken und 1993 den Ernst-Robert-Curtius-Preis für Essayistik. 2008 wurde Peter Sloterdijk mit dem Cicero Rednerpreis und dem Lessing-Preis für Kritik ausgezeichnet. 2013 erhielt er den Ludwig-Börne-Preis.

Rezension
"Der Skandal, den diese Sloterdijk-Lektüre aufdeckt, ist der, dass wir uns falsch verstanden haben - zu sehr als Ausgeburten der Herkunft anstatt als Zeugen des eigenen Tuns. Es gelingt dem Karlsruher Philosophen, diesen Irrtum zu korrigieren und uns in der Gegenwart des Hyper-Individualismus zu begrüßen." Philip Kovce, Deutschlandradio Kultur

Einsteiger/Laien


< Vorheriger Artikel

Nächster Artikel >


Kunden, die dieses Produkt kauften, haben ebenfalls gekauft:
Peter Sloterdijk: Was geschah im 20.Jahrhundert? (R) Peter Sloterdijk
Was geschah im 20.Jahrhundert? (R)
statt € 26,95
€ 7,95

Kunden, die sich für diesen Artikel interessierten, interessierten sich auch für:
Peter Sloterdijk: Was geschah im 20.Jahrhundert? (R) Peter Sloterdijk
Was geschah im 20.Jahrhundert? (R)
statt € 26,95
€ 7,95
Thorsten Paprotny: Die philosophischen Verführer  (R) Thorsten Paprotny
Die philosophischen Verführer (R)
statt € 19,90
€ 4,99
Jürgen Wiebicke: Dürfen wir so bleiben, wie wir sind? (M) (Mängelexemplar) Jürgen Wiebicke
Dürfen wir so bleiben, wie wir sind? (M) (Mängelexemplar)
statt € 14,99
€ 4,95
Neil Postman: Die zweite Aufklärung (Mängelexemplar) Neil Postman
Die zweite Aufklärung (Mängelexemplar)
statt € 19,00
€ 7,99

Kundenbewertungen
Zu diesem Artikel liegen noch keine Kundenbewertungen vor. Schreiben Sie die erste.
Bewerten Sie "Die schrecklichen Kinder der Neuzeit (R)"
Ihre E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):
Ihr Nickname (Pseudonym):
Wieviele Sterne geben Sie dem Artikel?
Ihre Meinung zum Artikel:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien


Mehr Bücher:
Comics Eisenbahn und Technik Erotik Bücher Esoterik Faksimiles Film und Fernsehen
Mehr Filme:
internationale Spielfilme deutsche Spielfilme Literatur und Theater Geschichte Weltkriege Musik
Mehr Musik:
Klassik und Oper Jazz und Blues Rock und Pop Unforgettable Weltmusik Volksmusik
Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen...
Mehr Erotik:
erotische Spielfime Erotik Filme Bildbände erotische Ratgeber erotische Romane SM und Bizarre
Mehr Geschenke:
Hobby Instrumente Papeterie Schmuck & Uhren Spiele Vitale Produkte
Mehr aus Science:
Astronomie Biologie Chemie EDV Geowissenschaften Mathematik
Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen...

Suche Erweiterte Suche